Auf dieser Seite möchten wir Sie auf Sehenswürdigkeiten in unserer Umgebung aufmerksam machen.

Der Reitende Roland ist das Wahrzeichen der Stadt. Unter den Rolanden ist er der Einzige zu Pferde und damit eine Besonderheit ohne Gleichen. Das Original von 1528 ist im Museum zu bestaunen. Eine Kopie von 1927 ist auf dem historischem Marktplatz vor dem Rathaus platziert. Roland Orte Netzwerk

Der Barockgarten auf Schloss Hundisburg ist eine der bedeutensten Parkanlagen im Rahmen des Projektes Gartenträume des Landes Sachsen-Anhalt.

Der Teilnachlass der Brüder Grimm lässt sich im Museum der Stadt bewundern. Hier kann man sich einen Eindruck über die Kulturgeschichte unserer Stadt und das Leben und Wirken der Brüder Grimm in der Biedermeierzeit holen .

Weitere Sehenswürdigkeiten sind die historische Altstadt mit seinen Fachwerkhäusern, z.B. das Kühnsche Haus oder das Templerhaus in dem früher der Stadthof der Templer war. Die Zeit der Ritter wird zum Markt-Spectaculum vom 12. - 14.10.2007 wieder aufleben.

Auch das größte zusammenhängende Hünengräberfeld Europas, bezeichnet als die Historische Quadratmeile ist für "Entdecker" ein lohnendes Ziel.

Haldensleben zeichnet sich auch durch seine Nähe zu drei Denkmalen der Strasse der Romanik aus.

 

Es gibt viel Sehenswürdigkeiten in unserer schönen Stadt!

Wir laden Sie ein, diese zu entdecken!

 

Urlaub Schloss Hundisburg Geschenke Geschenkgutscheine Ostern Magdeburg Haldensleben Schloss Hundisburg Erholung erholen Wochende Kurzeise wochenende Hotel Übernachtung in der Umgebung von Magdeburg
Hauptseite